Identity and Access Management (m/w/d) REMOTE


Beschäftigungsverhältnis
Vollzeit
Anstellungsart
Festanstellung

Beschreibung des Unternehmens

Wer wir sind: Wir sind eine Unternehmensberatung aus dem Rhein Main Gebiet in Deutschland und agieren international im Finanzwesen, sowohl in Banken, Versicherungen als auch anderen Branchen. Schwerpunkte unserer Consulting und Advisory Leistungen konzentrieren sich auf Strategie-, Organisations- und IT Vorhaben. Zu unserem Kundenstamm zählen mittelständische sowie börsennotierte Unternehmen.

Wie wir arbeiten: Unsere BeraterInnen arbeiten sehr eng mit unseren Kunden zusammen, dabei wirken wir nicht nur vor Ort, sondern auch auf internationaler Ebene. Als Unternehmensberatung unterstützen wir unsere Kunden während aller Projektphasen und tragen maßgeblich zu nachhaltigen Ergebnissen bei. Da gute Leistungen am besten durch ein zufriedenstellendes Umfeld erreicht werden, nehmen eine ausgeglichene Arbeitsatmosphäre und zielgerichtete Trainingsmaßnahmen einen hohen Stellenwert ein.

Was wir anstreben: Wir sind Unternehmer und daher immer auf Fortschritt bedacht. Wir ermutigen Sie, aktiv an unserer Zukunft mitzuwirken und uns gemeinsam mit Ihnen nach vorne zu bringen. Wir alle haben die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung und sollten die Herausforderung annehmen, die Strategie und Marktposition von Ihnen und der MeJuvante mit einem eindeutigen Fingerabdruck zu prägen.

Die MeJuvante wächst, wachsen Sie mit uns! Wir erweitern unser Team aktuell international und werden einen Sitz in Indien etablieren. Hierfür benötigen wir pragmatische enthusiastische Personen, die auch mit neuen unbekannten Situationen zurechtkommen.

Zur Unterstützung unseres Managements suchen wir derzeit für Bangalore und Remote India, mit der Option, in der EU und in Deutschland zu arbeiten, einen:
 

Identity and Access Management (m/w/d) REMOTE
Beschreibung der Stelle
  • Sicherstellen der fachlichen Kommunikation mit allen Stakeholdern, insbesondere CISO (2nd LoD), Internes Audit (3rd LoD), CERT, IT-Security Architekten, Betrieb, Datenschutz, Einkauf, Recht und Compliance
  • Vorgabe, Evaluierung und Überwachung von IT Security Maßnahmen im Rahmen der IT-Sicherheitsarchitektur, insbesondere Identity and Access Management
  • Verantwortung für die vom Konzern zugeordneten Prozesse des IKS und des ISMS, insbesondere die Definition der gesellschaftsspezifischen Anforderungen der Informationssicherheit (IS) zur Erfüllung der gruppenweiten IS-Anforderungen
Qualifikationen
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit, vorzugsweise im angestrebten Fachgebiet des ISDs
  • ISO 27001, CISSP, ISSMP, CISM und COBIT Zertifizierungen (wünschenswert)
  • Erfahrung in Konzernstrukturen und globalen Matrixorganisationen, im IT-Umfeld von Finanzdienstleistungsunternehmen und den dort eingesetzten Technologien, sowie mit komplexen IT-Services und Lösungen,
  • Erfahrung in IT Programm Management
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unternehmensinformationen

Wir bieten Ihnen:

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hoch motivierten Team, hohe Freiheitsgrade in Ihrem Tätigkeitsfeld sowie die Chance, sich ein breites Wissensspektrum aufzubauen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihrem aktuellen CV unter folgender E-Mail-Adresse: work(at)mejuvante.co.in oder nutzen Sie das Jobportal auf unserer Homepage www.mejuvante.co.in

Wenn Sie Interesse an der ausgeschriebenen Position haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Bewerben
Ankita Rishabh
HR Management
02.04.2022