Consultant (m|w|d) –Regulatorik / MiFID II



Beschreibung des Unternehmens

Wer wir sind: Wir sind eine Unternehmensberatung aus dem Rhein Main Gebiet und agieren deutschlandweit im Finanzwesen, sowohl in Banken, Versicherungen als auch anderen Branchen. Schwerpunkte unserer Consulting und Advisory Leistungen konzentrieren sich auf Strategie-, Organisations-und IT Vorhaben. Zu unserem Kundenstamm zählen mittelständische sowie börsennotierte Unternehmen.

Wie wir arbeiten: Unsere Beraterinnen arbeiten sehr eng mit unseren Kunden zusammen, dabei wirken wir nicht nur vor Ort, sondern auch auf internationaler Ebene. Als Unternehmensberatung unterstützen wir unsere Kunden während aller Projektphasen und tragen maßgeblich zu nachhaltigen Ergebnissen bei. Da gute Leistungen am besten durch ein zufriedenstellendes Umfeld erreicht werden, nehmen eine ausgeglichene Arbeitsatmosphäre und zielgerichtete Trainingsmaßnahmen einen hohen Stellenwert ein.

Was wir anstreben: Wir sind Unternehmer und daher immer auf Fortschritt bedacht. Wir ermutigen Sie, aktiv an unserer Zukunft mitzuwirken und uns gemeinsam mit Ihnen nach vorne zu bringen. Wir alle haben die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung und sollten die Herausforderung annehmen, die Strategie und Marktposition von Ihnen und der MeJuvante mit einem eindeutigen Fingerabdruck zu prägen.

Die MeJuvante wächst, wachsen Sie mit uns! Wir stellen aktuell auf Junior, Senior oder Management Ebene ein, unter anderem als:

Consultant (m|w|d) –Regulatorik / MiFID II
Beschreibung der Stelle

Als „Consultant (m/w) für Regulatorik“ bei der MeJuvante sind Sie Teil des weiteren Ausbaus des Geschäftsfelds Financial Service Consulting. Sie arbeiten in spannenden Projekten bei führenden Banken und Finanzdienstleistungsinstituten in Deutschland. Bringen Sie Ihr Wissen gezielt ein, um regulatorische Anforderungen bei unseren Kunden umzusetzen und erweitern dabei gleichzeitig Ihren Erfahrungsschatz.

Ihre Aufgaben bei der MeJuvante:

  • Analyse regulatorischer Anforderungen.
  • Analyse der betroffenen Prozesse und Strategien.
  • Definition notwendiger Maßnahmen und Anpassungen der strategischen Ausrichtung
Qualifikationen
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Bachelor und/oder Master) der BWL z.B. International Business Administration“ oder Wirtschaftsrecht oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben erste oder auch tiefergehende Berufserfahrungen bei einer Bank oder einem Finanzdienstleister gesammelt, vorzugsweise in den Bereichen Compliance, Recht, Front Office, Back Office oder Risikomanagement.
  • Sie verfügen über Kenntnisse über die Prozesse bei Investmentbanken oder im Asset Management.
  • Schlagwörter wie EMIR, MiFID, MiFIR, Solvency, etc. sind Ihnen ein Begriff.
  • Sie haben Erfahrung in der Business-Process-Modellierung und der Definition von Schnittstellen.
  • Sie sind in Ihrer Arbeit kundenorientiert, initiative hinterfragen Prozessen und Prozeduren kritisch
  • Fließende Kenntnisse in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch
  • Ihr Auftreten in der Moderation und Präsentation ist sicher, Kommunikations-und Teamfähigkeit, selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Flexibilität und Mobilität für Projekteinsätze im deutschsprachigen Raum sind für Sie selbstverständlich.
Vorteile

Wir bieten Ihnen::Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hoch motivierten Team, hohe Freiheitsgrade in Ihrem Tätigkeitsfeld sowie die Chance, sich ein breites Wissensspektrum aufzubauen. Unser attraktives Gehaltsmodell umfasst bedarfsweise einen Firmenwagen oder eine BahnCard 100. Aktuell suchen wir für die Standorte Frankfurt, Düsseldorf, München und Stuttgart.


Wenn Sie Interesse an der ausgeschriebenen Position haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Bewerben