Unternehmen stehen stets vor großen Herausforderungen, um den durch Digitalisierung oder Regulatorien folgenden Anforderungen erfolgreich mit entsprechenden Geschäftsmodellen zu reagieren.

Hier finden Sie Themen, die Ihr Interesse wecken könnten:

 

 

 

Nachwirkungen von PSD2

 

Zum 14.09.2019 trat die Payment Services Directive 2 in Kraft. Die Analyse der Richtlinien hat tiefgreifende Auswirkungen auf die IT- und Prozesslandschaft aller Beteiligter. Folgende Analyse gibt Aufschlüsse über die Handlungsbedarfe. (weiter...)

 

Etablierung transparenter Corporate Governance Strukturen & Prozesse für international agierende Unternehmen

 

Der Abgasskandal in der Automobilbranche, mit Rückstellungen bis zu 18 Milliarden US$, ist ein weiteres Beispiel für mangelnde Transparenz von unternehmerischen Entscheidungsstrukturen. Das Vertrauen der Anleger, Mitarbeiter und Kunden zurück zu gewinnen, bedarf eines strukturierten Programms, insbesondere im Rahmen der Etablierung von Governance-Strukturen. (weiter...)

MiFID- Markets in Financial Instruments Directive 

 

Neue Regelungen der Finanzmärkte stellen neue Herausforderungen für die Firmen sowie deren Mitarbeitern. MiFID II/MiFIR ist in diesem Bereich besonders relevant. (weiter...)

Management von Leistungsbeziehungen

 

Leistungsbeziehungen  sind seit ein paar Jahren ein bedeutendes Thema durch steigende Auslagerungen und komplexe Verbindungen zwischen Business Models, technische Anforderungen und maßgeschneiderte rechtliche Bedingungen.(weiter…)

 

Provider Management

 

Am Contract Management zeigt sich, dass Vertragsgestaltung nicht erst mit der Auslagerung, sondern bereits frühzeitig in der Ausschreibungsphase beginnt.(weiter…)

 

 

 

MaSI- Mindestanforderungen an die Sicherheit von Internetzahlungen

 

Durch steigende Komplexität der angebotenen Finanzlösungen, umfassen neue Regelungen für die Finanzmärkte immer mehr Bereiche wie z.B den Zahlungsverkehr.(weiter...)